Fachartikel für Software im Unternehmen mit Tipps und Ratgeber - Seite 2

Unternehmen im Social Web: Umgang mit negativen Posts
Social Media

Unternehmen im Social Web: Umgang mit negativen Posts

Aussagen verärgerter Kunden, unpassender Humor oder gar Trolle, als Unternehmen kann es einen in sozialen Netzwerken hart treffen. Dann ist die richtige Reaktion gefragt, um die Kleinigkeit nicht in einen Shitstorm zu verwandeln.

Anti-Viren-Programme zum Schutz vor Angriffen
Datenschutz und Sicherheit

Anti-Viren-Programme zum Schutz vor Angriffen

Es gibt sie gratis, man kann aber auch viel Geld für sie ausgeben, nützlich sind sie in jedem Fall - die Rede ist von Anti-Viren-Programmen. Wer sich vor Trojanern und Viren schützen möchte, kommt nicht umhin, auf seinem Computer eine entsprechende Software zu installieren.

Warum das Denken in Systemen für Unternehmen unabdingbar ist
Definitionen

Warum das Denken in Systemen für Unternehmen unabdingbar ist

Was versteht man unter Systemdenken? Was ist ein System? Und warum sollte man in Unternehmen in Systemen denken? Nutzen, Beispiele und Werkzeuge sowie Unterschiede zwischen Design Thinking und Systemdenken.

Eintrag ins Handelsregister – Alles Wissenswerte kurz zusammengefasst
Existenzgründung

Eintrag ins Handelsregister – Alles Wissenswerte kurz zusammengefasst

Das Handelsregister ist ein elektronisches Verzeichnis, welches die wirtschaftlichen Verhältnisse eines Unternehmens offenlegt. Es wird vom zuständigen Amtsgericht hinterlegt und kann öffentlich eingesehen werden.

Inhaltsideen für Ihre E-Mail-Marketing – Autoresponder Kampagnen
Marketing

Inhaltsideen für Ihre E-Mail-Marketing – Autoresponder Kampagnen

E-Mail-Marketing ist keine einmalige Angelegenheit, sondern ein endloser Prozess bestehend aus diversen Schritten. Neben dem Sammeln von Abonnenten ist der E-Mail-Inhalt zweifellos der wichtigste Faktor für den Erfolg. Doch das ist gar nicht so einfach. Falls Sie sich auch fragen, welche Inhalte Sie Ihren Abonnenten senden sollen, dann lesen Sie weiter.

E-Mail-Marketing-Grundlagen für kleine und mittelständige Unternehmen
Marketing

E-Mail-Marketing-Grundlagen für kleine und mittelständige Unternehmen

Apps und Social Media konnten sich mittlerweile in allen Bereichen des (Berufs)lebens etablieren und haben so manche alte Software überflüssig gemacht oder ersetzt. Die E-Mail scheint sich aber tapfer zu halten und ist heute, trotz allen Alternativen, nach wie vor für jeden unersetzbar. Entsprechend überrascht es auch wenig, dass E-Mail-Marketing heute eine der beliebtesten Formen des Marketings im Internet darstellt. Falls Ihr Unternehmen sich mit dem Thema noch nicht auseinandergesetzt hat, dann wird es jetzt höchste Zeit.

Weitere Artikel

App Marketing – 7 Faktoren für die Optimierung
Business-Apps

App Marketing – 7 Faktoren für die Optimierung

Apps für Smartphones und Tablets sind nicht mehr aus dem Alltag wegzudenken. Es gibt eine riesige Anzahl für so ziemlich jede Branche und Idee. Für Entwickler von Apps oder Unternehmen, die eine eigene App anbieten, bedeutet dies einen weiteren Bereich für die Marketing Abteilung. Nachfolgend finden Sie daher Tipps, wie Sie Ihre App bewerben können.

Braucht Ihr Unternehmen eine eigene Mobile App?
Business-Apps

Braucht Ihr Unternehmen eine eigene Mobile App?

Ganz selten gibt es sie noch, aber es ist eine aussterbende Rasse: Unternehmen, die über keine Website verfügen. Die allermeisten sind in der Zukunft angekommen und sind im Internet mit einem Webauftritt am Start. Doch steht da etwa bereits der nächste Schritt an? Brauchen alle Unternehmen jetzt eine eigene mobile App?

Darauf müssen Unternehmen bei Trends im Online Marketing achten
Marketing

Darauf müssen Unternehmen bei Trends im Online Marketing achten

Online Marketing ist ein Leistungssport mit vielen Disziplinen. Es hört nie auf, ständig gibt es was Neues. Wer stehen bleibt verliert. Unternehmen müssen sich daher ständig weiterbilden und immer wieder Entscheidungen treffen. Denn Tatsache ist, dass Sie unmöglich jeden Trend mitmachen können. Zum einen führt nicht jeder Weg zur Zielgruppe. Zum anderen ist es schlichtweg finanziell nicht möglich alle Kanäle abzudecken. Als Unternehmer müssen Sie daher wissen, welche Möglichkeiten es gibt und herausfinden, welche für Ihr Unternehmen von Bedeutung sind.

Online Tools (SaaS) als echte Alternative für KMU
Cloud Lösungen

Online Tools (SaaS) als echte Alternative für KMU

Viele KMU stehen immer wieder vor einer großen Herausforderung, wenn es um Software geht. Es gibt in jedem Bereich unzählige Anbieter und Programme. Damit verbunden stellen sich viele Fragen, die intern beantwortet werden müssen. Dazu gehören etwa, nach welchen Kriterien man die Software wählen soll, wer sie testen soll oder wie viel diese kosten darf.